Home Home

- German

  • PDF

Die große Mehrzahl von Lederprodukten welche auf dem europäischen Markt verkauft werden, sind importiert, überwiegend aus Ländern welche die Einhaltung von sozialen, umweltpolitischen und ethischen Standards nicht immer respektieren. Das Image von Leder im kollektiven Verständnis wird oft geprägt von Informationen welches unseren Markt über Praktiken an weit entfernten Orten erreicht und die nichts mit denen zu tun haben, wie sie in der europäischen Lederindustrie vorherrschen. „Leder” leidet unter diesem  beschädigten Image.

In diesem Zusammenhang machen die Sozialpartner der Europäischen Lederindustrie folgende Empfehlungen:

1. Das Verbrauchervertrauen in Leder als einem nachhaltigen Material muss durch eine konzertierte Anstrengung der europäischen Lederwertschöpfungskette gestärkt werden, wobei die verschiedenen Glieder in der Lieferkette ihren jeweiligen Beitrag im Hinblick auf ein umfassendes System leisten müssen.

2. Verbraucher müssen über die spezifischen Werte und Qualitäten der europäischen Lederindustrie aufgeklärt werden, um ihnen eine sachkundige Entscheidung zu ermöglichen. 

3. Ein qualifiziertes Herkunftsnachweissystem für Lederprodukte (Herkunft des Produktes + Herkunft des Leders) könnten dem Verbraucher in Europa wesentliche Informationen für seine Kaufentscheidungen an die Hand geben.

4. Die Mechanismen und Inhalte von Vorschriften in Lieferkontrakten für die Rohwarenbeschaffung von Gerbern sollten für die Lieferkette mindestens bis zum Schlachthof entwickelt und getestet werden.  

5. Praktiken in Drittländern die Grundlage für Bedenken darstellen, sollten überwacht werden. Lieferländer sollten in ein Rankingsystem klassifiziert werden, um europäischen Geschäftspartnern eine Orientierung über vertrauenswürdige Herkunftsorte für Häute und Felle zu geben.

6. Ein Standard für ein Rückverfolgbarkeitssystem welches sowohl den Schutz von vertraulichen Geschäftsdaten sicherstellt, als auch eine vernünftige Transparenz der Wertschöpfungskette  hinsichtlich CSR relevanter Aspekte gewährleistet, soll weiter untersucht werden.